Seminare

Kurse für Medieninteressierte

Der Allgemeine Rundfunkverein Dortmund e.V. bietet Qualifizierungsseminare zur Medienkompetenz an.

Alle, die Interesse an Medien - insbesondere am Radio - haben, sind herzlich eingeladen. In der Radiowerkstatt des ard e.V. bieten wir kostenlose Kurse an.

Die Möglichkeiten der Bürgermedien können erfahren werden, indem Themen aufgestöbert werden. Hintergründe werden recherchiert, Texte geschrieben, Interviews geführt. Die Teilnehmenden können das Moderieren üben oder mit dem mobilen Aufnahmegerät auf Stimmenfang gehen. Technisch Interessierte erhalten einen Einblick in die Bedienung eines Mischpults und digitaler Studioprogramme zu Aufnahme, Schnitt und Beitragsproduktion.

Wer also schon immer mal die Regler schieben wollte und mit Kopfhörern vor dem Mikrophon sitzen wollte, kann sich gerne beim ard e.V. melden (mail(a)ardev.de).

 

Der Boschke als Interviewgast in einer Zertifizierung bei uns im Bürgerfunkstudio.


Der Allgemeine Rundfunkverein Dortmund (ard e.V.) bietet offizielle Zertifizierungen für Bürgerfunker an:

Zertifizierungskurse für Bürgerfunker/innen ohne Vorkenntnisse gem. § 4 Qualifizierungsrichtlinie Bürgerfunk

Dauer: 36 Stunden

Inhalte: Gelungener Bürgerfunk, Mediennutzung, Beitragsformen, Themenrecherche, Beitragsproduktion, Aircheck u. a.

Kosten: Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenlos, da es von der Landesanstalt für Medien und vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund (ard e.V.) gefördert wird.


©2017 ardev.de