Untergrund

Das Magazin für High-Quality-Techno und -House im Bürgerfunk auf Radio 91,2

Frage: Wo läuft in Dortmund richtig
"korrräeckter" House und Techno?

Antwort: Überall, wo ein Radio steht!

Denn jeden Freitag Abend gibt es in Dortmund Techno und House on Air: UNTERGRUND

Immer ab 21:00 Uhr präsentieren Markus van Klev und Matthias Thiel eine Stunde lang alles rund um elektronische Tanzmusik: Interviews mit Künstlern und Machern, Berichte über Events sowie Veranstaltungstipps. Natürlich dürfen auch Kommentare mit Lob und Kritik nicht fehlen: Bei UNTERGRUND wird das gesagt, was gedacht wird!

Aber das ist längst noch nicht alles. Der Sound darf nicht zu kurz kommen: 60 Minuten lang gibt es Techno und House pur - im Mix von den Gästen oder den Moderatoren. Viel, viel Musik der lokalen, nationalen und internationalen Szene - weit entfernt vom Mainstream. Korräeckt!

All dies passiert auf der Frequenz des Lokalsenders Radio 91,2: Via Antenne auf 91,20 MHz oder im Dortmunter Kabelnetz auf 92,15 MHz. Ohne Eintritt und Mindestverzehr

UNTERGRUND ist nicht neu. Die Sendung existiert seit Mai 1995. Trotzdem ist sie nicht alt oder staubig, nicht öde oder altbacken. Die Szene bewegt sich und UNTERGRUND bewegt sich mit. Am Anfang einmal im Monat, seit Januar 2000 jede Woche. In den vergangenen Jahren gaben sich Stars, Sternchen und solche, die es noch werden wollen, im Studio die Klinke in die Hand. Das soll auch so bleiben!

Kein Wunder also, dass UNTERGRUND längst über Dortmunds Stadtgrenzen hinaus ein Begriff in der Szene geworden ist.



Die Sendung wird produziert von Matthias Thiel und Markus van Klev.

©2017 ardev.de