„Radio Schnupperkurs für Senioren“ Es sind noch Plätze frei! - Schlüpfen Sie in die Rolle eines Radio-Journalisten!

Hören Sie selber gerne Radio? Wollen Sie mal die Seite wechseln und sich auf der Seite des Radio-Journalisten ausprobieren?

Der „Schnupperkurs für Senioren“ findet den Räumlichkeiten des Allgemeinen Rundfunkvereins Dortmund, Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund auf dem Gelände des Klinikums Dortmund statt und umfasst insgesamt 16 Stunden. Der Anmeldeschluss ist auf den 30. April 2016 verlängert!

Termine:

18.05.2016 (Mittwoch) 10 bis 14 Uhr

21.05.2016 (Samstag) 10 bis 14 Uhr

25.05.2016 (Mittwoch) 10 bis 14 Uhr

28.05.2016 (Samstag) 10 bis 14 Uhr

 

Anmeldung bis zum 30. April bitte bei mir unter:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonnummer (Festnetz mit Anrufbeantworter): 0231/56 85 736

Handy: 0172-149 75 39

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Anfahrt mit dem Auto oder der U-Bahn. Kostenpflichtige Parkplätze sind vorhanden.

 

Mit den besten Grüßen

Markus van Klev

1. Vorsitzender

Neue Ausgabe des BSV-Magazins geht auf Sendung

Jetzt am Sonntag, den 17. April von 19:04 bis 20 Uhr gibt es die neue Ausgabe des BSV-Magazins, moderiert von Annemarie Zirwe, Manuela und Willi Kürpick. Die Themen lauten diesmal: Hinweise auf Veranstaltungen des BSV Dortmund und ein Interview mit dem Vorsitzenden des Allgemeinen Rundfunkvereins Dortmund e.V. Markus van Klev.

Das BSV-Magazin: Manuela Kürpick, Annemarie Zirves und Willi Kürpick produzieren Monat für Monat im Rahmen des Bürgerfunks bei Radio 91.2 das BSV-Magazin. Die etwa 1-stündige Sendung wird im Regelfall jeden 3. Sonntag eines Monats in der Zeit von 20:04 bis 21 Uhr ausgestrahlt. Thematisch stellt das Team die Aktivitäten des BSV Dortmund in den Mittelpunkt, informiert aber auch anbieterunabhängig über Hilfsmittel, führt Interviews mit Betroffenen und schaut/hört auch mal gern über den lokalen Tellerrand. Musikalisch wird alles geboten: vom Folksong über Country, Blues, Rock und Pop, alles ist möglich! Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, weil sie Themenvorschläge haben oder weil Sie eine Sendung von uns zufällig gehört haben, oder haben Sie einen Musikwunsch – gern dürfen Sie uns kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Sie rufen an unter (02 31) 56 06 300. Wir freuen uns über Lob und Kritik! Hören Sie einfach mal rein! Weitere Infos unter: www.bsvdo.de

Allgemeiner Rundfunkverein Dortmund wählt neuen Vorstand auf Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag, den 10. März fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund in den Vereinsräumen in der Beurhausstraße statt. Die Vorstandswahlen lieferten folgende neuen Besetzungen: Als neuer 1. Vorsitzender wurde einstimmig Markus van Klev, Simone Brunnstein als neue Kassiererin und Norbert Smuda als neuer Beisitzer gewählt. Klaus Lenser als 2. Vorsitzender und Willi Kürpick als Beisitzer wurden wiedergewählt und bleiben dem Vorstand erhalten. Der neue Vorstand dankte Jürgen Rausch und Kirsten Wagner für ihre langjährige, ehrenamtliche Vorstandsarbeit.

Der neue Vorstand will seine Arbeit im Bereich der Medienkompetenzvermittlung weiter führen. Die Kernkompetenz liegt natürlich weiter beim Medium Radio und der Betreuung von Bürgerfunkgruppen und Schulprojekten, wird aber weiter auch auf zum Beispiel die neuen Medien ausgeweitet.

 

Auf dem Foto ist der neue Vorstand zu sehen:

von links nach rechts: 1. Vorsitzender Markus van Klev, Kassiererin Simone Brunnstein, 2. Vorsitzender Klaus Lenser und der Beisitzer Norbert Smuda

In Kurzform:

Allgemeiner Rundfunkverein Dortmund wählt neuen Vorstand“ @ JHV, Dortmund

10.03.2016 (Donnerstag) ab 18 Uhr

JHV“, Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund

Radio Schnupperkurs für Senioren

Radio Schnupperkurs für Senioren“

Schlüpfen Sie in die Rolle eines Radio-Journalisten!

 

Hören Sie selber gerne Radio? Wollen Sie mal die Seite wechseln und sich auf der Seite des Radio-Journalisten ausprobieren?

Der „Schnupperkurs für Senioren“ findet den Räumlichkeiten des Allgemeinen Rundfunkvereins Dortmund, Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund auf dem Gelände des Klinikums Dortmund statt und umfasst insgesamt 16 Stunden.

Termine:

18.05.2016 (Mittwoch) 10 bis 14 Uhr

21.05.2016 (Samstag) 10 bis 14 Uhr

25.05.2016 (Mittwoch) 10 bis 14 Uhr

28.05.2016 (Samstag) 10 bis 14 Uhr

Anmeldung bis zum 31. März bitte bei mir unter:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonnummer (Festnetz mit Anrufbeantworter): 0231/56 85 736

Handy: 0172-149 75 39

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anfahrt mit dem Auto oder der U-Bahn. Kostenpflichtige Parkplätze sind vorhanden.

 

Mit den besten Grüßen

Markus van Klev

1. Vorsitzender

©2017 ardev.de